Hakuna“ steht für „Hausaufgaben, Kaffee und Nachbarschaftshilfe“, und ist – in normalen Zeiten – unser Repair-Café / Hausaufgabenhilfe-Angebot am Montagnachmittag.

In den nicht so ganz normalen Zeiten, die wir im Moment erleben, und in denen das Montags-Angebot ebenso wie alle anderen Gemeinde-Veranstaltungen ausfallen, wollen wir trotzdem für Menschen in unserer Nachbarschaft da sein, und haben uns deshalb als Hakuna der Initiative „Lass Helfen“ angeschlossen.

Was genau bedeuten das? Wenn Sie zur Risikogruppe für das Coronavirus gehören, möchten wir Ihnen gerne helfen, damit Sie gesund und fit bleiben!

Sie gehören zur Risikogruppe, wenn Sie…

  • älter als 65 Jahre sind.
  • chronische Krankheiten haben (zum Beispiel Asthma, Herzschwäche, Krebsleiden,…).
  • ein geschwächtes Immunsystem haben (durch Krankheit oder Medikamente).

Wir können Ihnen helfen bei…

  • Einkäufen (Lebensmittel, Hygieneartikel, Haustierbedarf)
  • Besorgungen (Apotheke, etc.)
  • Gassi gehen
  • Müll herunterbringen
  • Informationen aus dem Internet ausdrucken

Kontaktieren Sie uns einfach hier:

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.